Zithromax

ab 35,90 

( Rezept + Medikament + 24 Stunden Lieferung )
Jetzt Bestellen
Kategorien: ,
Wirksame Stoffe: Azithromycin

Beschreibung

Was ist Zithromax?

Zithromax enthält Azithromycin. Dies ist ein Makrolid-Antibiotikum, das Bakterien bekämpft. Ein Arzt verschreibt Zithromax, um bakteriell bedingte Infektionen zu heilen. Zithromax ist in Form von Tabletten und Suspension erhältlich.

Wofür wird dieses Medikament angewendet?

Zithromax wird zur Bekämpfung bakterieller Infektionen verschrieben. Dabei handelt es sich um Infektionen der Atemwege, wie z.B. Lungenentzündung, Keuchhusten, Mittelohrentzündungen… aber auch um Hautinfektionen, wie z.B. Wundrose. Darüber hinaus können Sie Zithromax zur Bekämpfung einiger Geschlechtskrankheiten einsetzen: Chlamydien, Gonorrhoe und Chancroid (Weicher Schanker). Das Antibiotikum hilft auch bei Lyme-Borreliose, Durchfall und Lungenentzündung aufgrund von Mukoviszidose.

Wie wirkt Zithromax?

Azithromycin bekämpft Bakterien, indem es ihr Wachstum hemmt. Die Dauer der Behandlung wird von einem Arzt festgelegt. Normalerweise dauert sie zwischen 1 und 5 Tagen. Das Medikament beginnt nach 2 bis 3 Stunden zu wirken. Sie werden feststellen, dass die Symptome nach einigen Tagen nachlassen. Führen Sie die Behandlung bis zum Ende durch.

Nehmen Sie eine Tablette mit einem halben Glas Wasser ein. Wenn Sie die Suspension einnehmen, messen Sie zuerst die richtige Menge mit einem Messlöffel oder einer Dosierspritze ab. Sie können den bitteren Geschmack der Suspension nach der Einnahme mit einem Glas Wasser oder Fruchtsaft wegspülen. Nach der Einnahme dieses Medikaments können Übelkeit oder Bauchschmerzen auftreten. In diesem Fall können Sie Zithromax mit etwas Nahrung einnehmen.

In der Regel müssen Sie einmal täglich eine Dosis einnehmen. Machen Sie es sich einfach und wählen Sie dafür einen festen Zeitpunkt. In anderen Fällen müssen Sie zum Beispiel 2 bis 3 Mal pro Woche eine Tablette einnehmen. In diesem Fall empfiehlt es sich, feste Tage zu wählen. Auf diese Weise wird die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Sie eine Dosis vergessen. Sie können das Medikament vor, während oder nach einer Mahlzeit einnehmen.

Wie wirksam ist dieses Medikament?

Es ist wichtig, die Behandlung bis zum Ende durchzuführen. Auch wenn die Infektion scheinbar geheilt ist, können lebende Bakterien zurückbleiben. Die letzten Tabletten werden auch diese abtöten. Neben Magen-Darm-Beschwerden können in Ausnahmefällen auch Kopfschmerzen, Schwindel, Geschmacksverlust und ein Kribbeln in Händen oder Füßen auftreten. Auch Schlafstörungen, Müdigkeit und Hautausschläge können auftreten.

Zithromax kann Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten hervorrufen. Verwenden Sie dieses Antibiotikum nicht zusammen mit gerinnungshemmenden Medikamenten (Acenocoumarol und Phenprocoumon), Migränemedikamenten: Ergotamin und Ciclosporin. Auch nicht in Kombination mit Digoxin, einem Medikament gegen Herzinsuffizienz und Herzrhythmusstörungen, und Typhus-Impfstoffkapseln. Zithromax verstärkt die Nebenwirkungen dieser Medikamente und hemmt die Wirkung der Typhus-Impfstoffkapseln. Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht, wenn Sie schwanger sind.

Zithromax kaufen

Sie können Zithromax hier ohne Rezept kaufen. Ohne Verschreibung von Ihrem eigenen Hausarzt, obwohl dieses Arzneimittel verschreibungspflichtig ist. Sie nehmen daher bei einer Online-Konsultation bei uns teil. Diese wird von einem uns angeschlossenen Arzt beurteilt und er entscheidet, ob dieses Arzneimittel für Sie geeignet und sicher in der Anwendung ist. Wenn dies der Fall ist, wird Ihnen dieser Arzt ein Rezept für Zithromax ausstellen. Danach sorgen wir für eine schnelle und diskrete Lieferung.

( Rezept + Medikament + 24 Stunden Lieferung )
Jetzt Bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zithromax“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.